Vizebürgermeister Rudolf Gasperl

 

geboren 1965
verheiratet mit Ilse
zwei Kinder Alexandra und Rudi
Gemeindebediensteter

Mitorganisator des SEER Open Air´s in Grundlsee
 

Durch meine Mitarbeit im Rathaus habe ich einen Einblick über die Vielfältigkeit der Aufgaben unserer Stadtgemeinde bekommen. Mein größtes Interesse gilt dem Tourismus, der Wirtschaft und der Kultur sowie den damit verbundenen Aufgaben. 

 

Ich will mithelfen, Projekte zu verbessern bzw. zu realisieren und in Raumordnungs- und Bau­angelegenheiten meine bisherige Erfahrung einbringen. 

 

Es ist mir wichtig Verständnis für den Zusammenhalt und die Eigenverantwortung zu schaffen und sozial benachteiligte Menschen zu unterstützen. Dazu gehört natürlich die Schaffung und Erhaltung von Arbeits­plätzen in der Region Ausseerland – Salzkammergut als vorrangigstes Ziel.

 

Mir sind in erster Linie Sachthemen wichtig und habe deshalb für mich in der SPÖ Bad Aussee eine Gemeinschaft gefunden, welche die Interessen der Menschen von Bad Aussee vor die Parteiinteressen stellt. Neben meinem Hobby als Kapellmeister ist mir auch der Kontakt zu Schülern und Jugendlichen sehr wichtig, um den Nachwuchs an die Blasmusik heranzuführen.

Monika Grabner

Gemeinderätin

Geboren 1968

Zwei Töchter Antonia und Linda

Angestellte

Im Gemeinderat seit 2010

 

Um etwas verändern oder bewegen zu können, reichen fünf Jahre aktives Arbeiten in der Gemeindepolitik nicht aus. Es braucht eine zweite Periode um langfristige Jugendprojekte ideell und finanziell zu unterstützen, Freizeitanlagen wie den Sommersbergsee zu erhalten, die räumliche Situationen der Pflichtschulen zu verbessern, den Schulstandort abzusichern und für die berufstätigen Eltern die Kinder- und Ferienbetreuung zu regeln, daher werde ich mich auch weiterhin für diese Anliegen einsetzen.

 

Reinhard Pressl

Gemeinderat

 Geboren 1972

 Verheiratet mit Michaela

 Einen Sohn Maximilian

 Haustechniker

 Im Gemeinderat seit 2005

 

In meiner Freizeit musiziere ich seit 30 Jahren bei der Musikkapelle Lupitsch. Durch meinen Beruf als technischer Leiter im Hotel Wasnerin, wo ich auch mit den Gästen wandern gehe und somit täglichen Gästekontakt habe, ist mir der Tourismus und die Entwicklung von Bad Aussee ein großes Anliegen. Dazu gehört auch ein neuer Parcours am Sommersbergsee. 

Robert Margotti

Gemeinderat

 

Geboren 1969

Eine Tochter Bianca

ÖBB-Beamter

 

Sport ist ein wichtiger Teil meines Lebens. Neben meiner Teilnahme an 24-Stunden-Läufen und Bergläufen habe ich einen Lauftreff im Narzissenbad gegründet.

 

Durch meine Tätigkeit bei den Österreichischen Bundesbahnen kann ich mich auch in den Bereichen Bauwesen und Infrastruktur einbringen und freue mich schon auf die neue Aufgabe.

 

Ernst Etlinger

Gemeinderat

 

Geboren 1965

 In Lebensgemeinschaft mit Heidi

 Einen Sohn Manuel

 Key-Account-Manager im Gesundheitsbereich

 Seit 2010 im Gemeinderat

 

 

Die SPÖ ist die einzige Partei die sich „ehrlich“ für die Interessen der Arbeitnehmer, Kleinunternehmer und Bergbauern einsetzt. Für die Stärkung des Wirtschaftsstandortes Bad Aussee mit sicheren, gut bezahlten Arbeitsplätzen und leistbaren Wohnungen werde ich mich einsetzen. Ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit wird die Unterstützung unserer älteren Mitbürger sein, damit diese so lange wie möglich in ihrem Zuhause bleiben können und wenn nötig in Senioren- und Pflegeheimen ein neues Daheim finden.

Michaela Grubesa

Landtagsabgeordnete

 

 

Geboren 1989

 Landesgeschäftsführerin der SJ Steiermark und Studentin der Rechtswissenschaften

 

 Ich wünsche mir ein Aussee, in dem man gern älter wird und auch "JUNG" bleibt.

Vor allem ein breites jugendkulturelles Angebot und aktive Mitbestimmung im Gemeinderat liegen mir am Herzen. Politik für junge Menschen funktioniert nur mit jungen Menschen!

Ing. Daniel Simbürger

 

 

Geboren 1980

Verheiratet mit Eva

Zwei Kinder Tobias und Julia

Bergmann und Betriebsrat

Neu im Team 

 

Unsere Traditionen, die Erhaltung von Brauchtum und Kultur, aber auch Mut zu Neuem sowie

die wirtschaftliche Zukunft sind für mich wichtige Punkte.

 

Mit meiner langjährigen Vereinsarbeit als Obmann der Musikkapelle Bad Aussee kann ich besonders

die Belange der kulturellen Vereine vertreten. Mit meinem technischen Fachwissen kann ich mich in den Bereichen Bau und Infrastruktur einbringen.

 

Mag. Andrea Köberl

 

 

Geboren 1986

Rezeptionistin

 

Durch meine Funktion beim Pensionistenverband Ausseerland beginne ich heuer verstärkt mit der Bewerbung der Seniorenhilfe. Sehr interessiert bin ich an der touristischen Entwicklung von Bad Aussee, hier kann ich meine Erfahrungen aus meiner beruflichen Tätigkeit einbringen. Als Quereinsteigerin bin ich schon gespannt, wie die vielen verschiedenen Projekte entwickelt und umgesetzt werden und freue mich darauf, vieles davon unterstützen zu können.

Renate Stöger

 

 

Geboren 1963

Verheiratet mit Johann

 

Disponentin

 

Ich freue mich auf die neue Aufgabe in diesem konstruktiven Team. Für mich wichtige Themen sind der Tier- und Umweltschutz, ebenso wie die Kultur und die sozialen Belange unserer BewohnerInnen, in diesen Bereichen werde ich mich besonders einbringen.