Visionen realisieren - Ideen umsetzen! Das wollen wir erreichen:

Tagesbetreuung für SeniorInnen

Rund 80% aller zu Pflegenden werden im eigenen Zuhause von ihren  Angehörigen gepflegt und betreut, Hauskrankenpflege und „Essen auf Rädern“ stehen hilfreich zur Seite. Um die Angehörigen zu entlasten und ihnen die Möglichkeit zu geben, einen ganzen Tag für Erledigungen Zeit zu haben oder am gesellschaftlichen Leben teilnehmen zu können, setzen wir uns für die Tagesbetreuung unserer SeniorInnen ein.

Erlebnis- und Bewegungspark

Bewegung führt zu besserer Gesundheit, mehr Lebensgefühl und erhöht die Lebensqualität.
Die Errichtung eines Erlebnis- und Bewegungsparcours zum Sommersbergsee als kostenfreies Angebot, um mit Spaß und Freude auch zwischendurch Körper, Geist und Seele zu stärken.

Gründerzentrum

Die Bildung eines Gründerzentrums mit technisch sowie personell ausge­­statteten,
modernen Büros zur flexiblen Anmietung für JungunternehmerInnen und Praxis­räume für DienstleisterInnen ist ein wichtiges Anliegen der SPÖ Bad Aussee, um BetriebsgründerInnen den Start zu erleichtern.

Bürgertankstelle

Der Kauf des Areals Autohaus Bathelt wurde bereits beschlossen und der Feuerwehr Bad Aussee für ihr neues Rüsthaus zur Verfügung gestellt. Wir setzen uns für die Fortführung der bestehenden Tankstelle mit günstigen Treibstoffpreisen für die gesamte Bevölkerung ein.

Öffentlicher Verkehr

Die rasche Ergänzung der öffentlichen Verkehrsmittel durch die Einführung von Rufsammeltaxis und Seniorentaxis sowie die verstärkte Nutzung des Elektroautos soll die Mobilität der Bürger unterstützen.

Betreubares Wohnen

Um unseren älteren MitbürgerInnen ein selbstbestimmtes Leben in den „eigenen vier Wänden“ so lange als möglich zu gewährleisten, setzen wir uns für betreubares Wohnen im Seniorenwohnhaus ein.

Leistbares Wohnen

Wohnen ist ein Grundbedürfnis und darf nicht bei ständig steigenden Mietpreisen zu einer sozialen Härte für Jungfamilien und Alleinerziehende werden. 
Daher ist eine zentrale Forderung der SPÖ, frei werdende Wohnungen von im Gemeindeeigentum stehenden Wohnhäuser für die Bedürfnisse und finanziellen Möglichkeiten 
von Familien zu adaptieren.

Jugendbeirat

Um der Jugend „Demokratie“ zu vermitteln und mehr Mitsprache im Gemeinderat und am Gemeindegeschehen zu ermöglichen, wollen wir einen Jugendbeirat ins Leben rufen.

WLAN-Hotspots

Wir wollen den Ausbau der Breitbandversorgung im gesamten Gemeindegebiet 
und die Einrichtung von WLAN-Hotspots forcieren.

Bestehendes erhalten und Vorhandenes ausbauen! Das ist uns wichtig:

Zukunftswerkstatt

Die Weiterführung der „Zukunftswerkstatt“ ist uns wichtig, denn wir wollen die Zukunft von Bad Aussee gemeinsam mit unseren BürgerInnen gestalten. 

familienfreundlichegemeinde

Im Interesse unserer Jungfamilien, der Jugend und den SeniorInnen arbeiten wir gemeinsam mit der Bevölkerung an den Projekten der „familienfreundlichegemeinde“ weiter.

Ausseer Life-Card

Auch Menschen mit geringem Einkommen soll es möglich sein, am öffentlichen und kulturellen Leben teilzunehmen, daher muss das Angebot der „Ausseer Life-Card“ erweitert werden.

Tier- und Umweltschutz, Natur und Tourismus

Ein sparsamer Umgang mit den natürlichen Ressourcen ist für uns ein vorrangiges Ziel, um unseren Lebensraum sowie das touristische Angebot zu erhalten.

Förderungen

Das Vereinsleben ist  ein sehr wichtiger Bestandteil unseres Zusammenlebens und trägt zum Erhalt unseres Kultur- und Gemeinschaftssinnes bei. Die Beibehaltung der Vereinsförderungen ist für uns eine Verpflichtung und ein wichtiger Beitrag zur Stärkung des gesellschaftlichen Lebens. Die Lehrlingsförderung aller heimischen Betriebe soll zukünftig besser gestellt werden, um den Fortbestand von Klein- und Mittelbetrieben in unserer Region zu sichern und drohenden Abwanderungen entgegenzuwirken.

Ferienbetreuung

Fortsetzung und Erweiterung der Ferienbetreuung besonders für Volksschulkinder, um in unserer Tourismusregion den ArbeitnehmerInnen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie auch in den Ferien zu ermöglichen.

Pflichtschulen - Bundesschulzentrum

Nach dem einstimmigen Gemeinderatsbeschluss für den Um- und Neubau der Volksschule kann mit den Bauarbeiten noch in diesem Sommer begonnen werden. Gleichzeitig muss schon jetzt eine zukunftsweisende Lösung für die Neue Mittelschule ausgearbeitet werden, um auch diesen SchülerInnen und LehrerInnen in absehbarer Zeit dem heutigen Standard entsprechenden Räumlichkeiten zu bieten. Mit allen Mitteln gilt es,  für den Erhalt des Bundesschulzentrums und der polytechnischen Schule einzutreten und den Standort durch Synergien zu festigen.

 

Verbesserungswürdiges aufgreifen und Stillstand wiederbewegen! Das werden wir anpacken:

Sanierungen der Gemeindestraßen

Sanierungsprogramm für die Gemeindestraßen erstellen.

Lehre mit Matura im Ausseerland

Neben der Beibehaltung der Berufsreifeprüfung über das Bildungszentrum 
Ausseerland sollen auch alle Lehrlinge die Möglichkeit bekommen, in Bad Aussee 
die „Lehre mit Matura“ absolvieren zu können.

Belebung der Innenstadt und Arbeitsplätze

Zur Belebung der Innenstadt ist die Realisierung des geplanten Stadthotels 
am Areal des ehemaligen Vitalbades dringend erforderlich. Wir wollen kreative 
Ideen zur Sanierung von Altbauten umsetzen, damit attraktive Gewerbeflächen 
für zukünftige Arbeitsplätze geschaffen werden können.

Erneuerung der Reiterbrücke

Durch die Erneuerung der Reitererbrücke kann diese wieder für Fahrzeuge aller Art befahrbar werden und die Entfernung der kostspieligen Behelfsbrücke erfolgen.